Logo

Sommerfest Titel 190722

80er-Jahre rocken den Sommer

Das von Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern mit Spannung erwartete diesjährige Sommerfest im Werneraner Pro Talis Seniorenzentrum „Am Solebad“ fand unter dem Motto „80er-Jahre“ statt.

Zu flotter Musik wurde das Fest mit einer Polonaise aller mitwirkenden Mitarbeiter eröffnet.

Nach der Eröffnungsrede von Einrichtungsleiterin Sabine Oboda wurden den Bewohnern und deren Angehörigen Kaffee und Kuchen geboten.

Danach startete das vom Sozialen Dienst des Hauses ausgearbeitete Programm. 

Die nach bekannter Musik aus den 80ern von Ingrid Bressem-Füssgen geschriebenen Choreografien erzählten die Geschichte der ehemaligen Aerobic Queens von 1980, die sich nun nach fast 40 Jahren wieder trafen und an die Erfolge von damals anknüpfen wollten.

Das klappte leider nicht ganz, da ja die Aerobic Queens mittlerweile auch mit allerlei Wehwehchen zu kämpfen haben, so wechselten sich Aerobic-Bewegungen mit „Ach, ich kann nicht mehr“-Rufen ab. Das brachte schon viel Stimmung in den Saal. Bei dem zweiten Lied klappte es schon viel besser und die Choreo wurde von den Mitarbeitern des Sozialen Dienstes toll umgesetzt.

Danach folgte ein Musik-Quiz; stimmungsvoll moderiert von Petra Thannheiser. Die Bewohner und deren Angehörigen korrigierten zuvor falsch genannte Musiktitel und sangen dann gemeinsam die Lieder. Als Überraschung traten zu einigen der Lieder auch deren Interpreten auf… so erfreuten Marianne Rosenberg und Wolfgang Petry-Doubles (Mitarbeiter des Sozialen Dienstes, der Pflege und der Hauswirtschaft) die Gäste. Auch der Heimbeirat des Hauses gab ein Lied zum Besten. Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter sangen lauthals mit.

Zum Abendessen gab es Gegrilltes und die leckeren Salate aus der Küche der Einrichtung. An dieser Stelle ein Dankeschön an das Küchenteam.

Die Bewohner und Angehörigen zeigten sich begeistert von dem schönen Nachmittag und lobten ebenfalls die gute Zusammenarbeit und Harmonie des gesamten Hauses.