Logo

Willkommen bei Pro Talis!

Wir sind ein dynamisch wachsendes Familienunternehmen mit 1.000 Mitarbeitern, die sich in 15 Seniorenzentren um mehr als 1.000 Pflegebedürftige kümmern. 

Um unseren hohen Ansprüchen an eine qualitativ hochwertige Pflege und Betreuung gerecht zu werden, haben wir ein zentrales Qualitätsmanagement eingerichtet. Mit Erfolg: Der MDK bestätigt regelmäßig die sehr gute Pflege- und Betreuungsqualität. 

Alle Pro Talis Seniorenzentren sind offene Häuser. Besucher sind jederzeit herzlich willkommen. Feste Besuchszeiten gibt es nicht.

Miteinander - Füreinander 

Wir bieten stationäre Dauer-, Kurzzeit- und Verhinderungspflege für alle Pflegegrade. Unsere Einrichtung wird von den Pflegekassen anerkannt. Bei Vorliegen eines Pflegegrades tragen diese einen Großteil der Kosten. 

Getreu dem Leitbild „Miteinander – Füreinander“ legen wir großen Wert darauf, dass die Bewohner nicht nur zuverlässig versorgt, sondern als Persönlichkeit respektiert und individuell nach ihren Möglichkeiten gefördert werden. Im Mittelpunkt stehen stets die Bedürfnisse der Senioren. 

Für Abwechslung sorgt ein aktivierendes, ganzheitliches Therapie- und Freizeitangebot. Bei uns muss keiner lang allein bleiben. Genauso wichtig wie Geselligkeit und Gemeinschaft können auch Rückzugsmöglichkeiten sein. Wir achten auf das rechte Maß von beidem.

Lernen Sie uns auf den folgenden Seiten oder am besten persönlich in einem unserer Häuser kennen! Wir freuen uns auf Sie!

 

Eröffnung der Tagespflege Am Emsufer

Der Besuch einer Tagespflege dient der Aufrechterhaltung der Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden. Im Vordergrund steht eine tagesstrukturierende Betreuung. Soziale Kontakte werden gepflegt und neue Bekanntschaften geknüpft.

Eine solche Tagespflege wurde von uns nun mit dem Namen „Am Emsufer“ gegenüber dem Seniorenzentrum „Am Humboldtplatz“ in Rheine eröffnet.

„Gemäß unserem Leitbild ‚Miteinander – Füreinander‘ legen wir Wert darauf, dass unsere Gäste nicht nur zuverlässig versorgt, sondern als Persönlichkeit respektiert und individuell nach ihren Möglichkeiten gefördert werden“ betont Christine Lager (i.v.l), die die Pflegedienstleitung in der Pro Talis Tagespflege „Am Emsufer“ übernommen hat.

Sicherheit erhalten pflegebedürftige Menschen unter anderem durch einen klar strukturierten Tagesablauf und kleine Gruppen. Feste Eckpunkte sind zum Beispiel die Abholung von zu Hause mit Fahrt zur Tagespflege und zurück, das gemeinsame Frühstück, die tägliche Zeitungsrunde und ein frisch zubereitetes Mittagessen aus der hauseigenen Küche des Seniorenzentrums.

Ergänzt wird das tägliche Programm durch Gruppenangebote wie beispielsweise Gedächtnistraining, Waffeln backen, Kaffeetrinken, Spielenachmittage, Bingo, Seniorengymnastik oder kleinere Ausflüge. Der regelmäßige Austausch, beispielsweise mit Vereinen, Schulen oder Kindergärten der Umgebung, schafft darüber hinaus reichlich Abwechslung.

Neben den Vorteilen für die Tagesgäste entlastet der Besuch der Tagespflege aber auch pflegende Angehörige und ermöglicht ihnen beispielsweise das Wahrnehmen von Terminen oder das Ausführen verschiedener Erledigungen.

Die Pflegekasse zahlt, nach entsprechender Antragstellung und je nach Pflegegrad, einen Zuschuss zu den Kosten der Tagespflege.

Interessierte können gerne telefonisch unter Tel.: 05971 8027-0 einen Termin ausmachen um die Räumlichkeiten zu besichtigen und um sich beraten zu lassen. Bei Bedarf kann auch ein Schnuppertag durchgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.