Logo

Tagespflege Titel 171106

Tagespflege

Gemeinsam statt Einsam.

Alleinsein ist schön, wenn man allein sein möchte, nicht wenn man es muss. Der Besuch der Tagespflege erleichtert es älteren Menschen, soziale Kontakte und neue Bekanntschaften zu knüpfen.

Gemäß unserem Leitbild „Miteinander - Füreinander" legen wir großen Wert darauf, dass unsere Gäste nicht nur zuverlässig versorgt, sondern als Persönlichkeit respektiert und individuell nach ihren Möglichkeiten gefördert werden.

Ob in Einzel- oder in Gruppenbetreuung: Wir setzen auf eine mobilisierende und aktivierende Pflege, die Körper, Geist und Seele einbezieht.

Sicherheit erhalten pflegebedürftige Menschen unter anderem durch einen klar strukturierten Tagesablauf, feste Bezugspersonen und kleine Gruppen.

So kann ein Tag in der Tagespflege aussehen:

  • Abholung zu Hause und Fahrt zur Tagespflege
  • Start des Tages mit gemeinsamem Frühstück
  • Abwechslungsreiche Gruppenangebote am Vormittag
  • Weil es in netter Gesellschaft doch am besten schmeckt wird das Mittagessen gemeinsam zubereitet und gegessen
  • Wer möchte gönnt sich einen Mittagsschlaf
  • Gemeinsames Kaffeetrinken mit frisch gebackenem Kuchen am Nachmittag
  • Darüber hinaus finden Gruppenangebote wie Spiele und Sport statt
  • Am Abend folgt die Rückfahrt nach Hause

Neben der pflegerischen Unterstützung, die die Angehörigen entlastet, finden unsere Gäste im Haus ein abwechslungsreiches Programm in einer persönlichen, heimeligen Atmosphäre vor. Der Alltag in unserer Tagespflege ist dabei alles andere als langweilig.

Ob Seniorengymnastik, Leserunden, Übungen zur Sturzprophylaxe, Erinnerungsarbeit, Gesellschaftsspiele, gemeinsames Singen und Musizieren, kreatives Gestalten, Backen, Kochen oder Ausflüge in der Region – da ist für jeden etwas dabei.

Der regelmäßige Austausch, beispielsweise mit Vereinen der Umgebung, schafft darüber hinaus eine gern gesehene Abwechslung.