Logo

Kurzzeit- und Verhinderungspflege

In den Pro Talis Seniorenzentren bieten wir auch Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege.

Verhinderungspflege bietet sich zum Beispiel an, wenn die reguläre Pflegeperson in den Urlaub fährt, krank wird oder einfach ein paar Stunden für sich braucht. Die Kosten tragen die Pflegekassen, sofern ein Pflegegrad vorhanden ist. Jeder pflegebedürftige Mensch hat bis zu 28 Tage im Jahr Anspruch darauf.

Menschen, die nach einem Krankenhausaufenthalt oder einer Rehamaßnahme vorübergehend Pflege benötigen, betreuen wir in der Kurzzeitpflege.