Logo

Hochwertige, komfortable Ausstattung

Jedes Pro Talis Seniorenzentrum ist etwas Besonderes und wurde mit höchster Sorgfalt geplant und ausgestattet. Die großzügige Raumaufteilung, ein ausgewogenes Farbkonzept, stimmige Lichtgestaltung  sowie hochwertige Einrichtung und Möblierung schaffen eine wohlige Atmosphäre. Sonnige, mediterrane Farben steigern die Behaglichkeit der Bewohner.

Sicherheit für Demenzkranke

Fast alle Pro Talis Seniorenzentren wurden von Anfang an auf die besonderen Bedürfnisse demenzerkrankter Menschen ausgerichtet. So gibt es fast überall Wohnbereiche mit betreuten Wohngruppen, die konsequent auf die Lebenswelten demenziell Erkrankter ausgerichtet sind. Sie sind mit Möbelstücken aus früheren Zeiten ausgestattet und erinnern an familiäre Häuslichkeit.

Durch architektonische Besonderheiten wie Rundläufe im Seniorenzentrum Am alten Hasetor in Haselünne oder den geschützten Innenhof mit Sinnesgarten im Seniorenzentrum An der Rotdornstraße in Düsseldorf kann die Lebensqualität demenzkranker Menschen zusätzlich erhöht werden.

Hauseigene Küche

Jedes Haus verfügt über eine eigene Küche, in der täglich frisch gekocht wird. Die meisten Seniorenzentren haben eine öffentliche Cafeteria und laden zum offenen Mittagstisch ein.

Innerstädtische Lage

Es ist kein Zufall, dass sich die Pro Talis Seniorenzentren im Stadtzentrum, mitten in der Gesellschaft befinden. Unsere Seniorenzentren sind offene Häuser. Angehörige, alte Freunde und Nachbarn sind jederzeit herzlich willkommen. Feste Besuchszeiten gibt es nicht.